Magst Du Mich Auch?

4 Kabel & 2 auf Chinch

.4 Kabel & 2 auf Chinch ist Deep-, Acid, und Tech-House,70s & 80s Italo- und Spacedisco sowie B-Seiten Fetischist DJ, Produzent und Gründer des Labels „4 Kabel & 2 auf Chinch rec.“ lebt derzeit in Hamburg, als Resident DJ und Promoter in diversen Club´s hat er sich momentan zurückgezogen und arbeitet zur Zeit an einem völlig neuem elektronischem Musikkonzept, dass neue mit alten Tönen auf „uralt“ Technik verbindet.

Der Anfang:
Seinen Anfang nahm alles in seinem Elternhaus nahe der Tschechischen Grenze, in dem er sein Zimmer zu einem analogen Studio umfunktionierte. Zur großen Freude seiner Eltern und Nachbarn in ein „nicht isoliertes“ analoges Studio mit Synthesizern, Drumcomputern, Samplern usw. Hier wurde der Grundstein für zukünftige Produktionen gelegt. Und natürlich waren auch zwei Turntables „installiert“. Das entsprechende Futter für die Plattenspieler stehen heute noch in Wohn- und Schlafzimmer, auch wenn er heute den Fortschritt der Technik nicht mehr nutz, hat er über 16 Jahre lang sein Handwerk von der Pike auf gelernt.

Die Basis:
Die nächste Station war Bremen und Flensburg. 4K2C gründete 2001 sein Label eigenes Raplabel und startete Events in den verschiedensten Locations in Bremen. Damalige Weggefährten waren u.a. CrackOne, MoeZech, CobanS, FZeichen; Shiml, Alex$, Jagpal Sing, Botur&Gajda und diverse andere. Selber war er damals als PsyconOne bekannt. Um die Individuen bildete sich damals das Label „Snuffshitrecordz“ mit diversen Auskoppelungen u.a TBO das „Team Bremen Ost“ und diversen Kollaborationen deutschlandweit u.a CrystalF, Napalmo MC, KostaMC um nur einige zu nennen.
Aller Anfang ist schwer, aber Qualität setzt sich durch. Das war sein Motto. Es geht nicht um Geld oder darum, berühmt zu werden. Es geht darum, die Leute mit guter Musik zu begeistern. Es geht um Leidenschaft. Diese Einstellung macht es nicht unbedingt einfacher, aber dafür führt es zu einer soliden Basis, auf der man aufbauen kann.
Mittlerweile ist 4K2C DJ und hat der Rap Musik den Rücken gekehrt und es wurde in der Zeit in Schleswig und Flensburg still um Ihn. Eine berufliche Ausbildung und die Familie rückten in den Vordergrund. Doch nach dem Umzug nach Hamburg und der aktuellen Hochzeit mit seiner neuen Lebendgefährtin, erlebten wir eine Renaissance oder auch besser gesagt eine Wiedergeburt. Dies führte in den letzten Jahren dazu, dass 4K2C derzeit in ganz Deutschland zu sehen ist. Wenn er denn auch Lust findet.

Die Zukunft:
In Kürze wird seine MIAMI VICE EP (https://www.facebook.com/grzegorz.wrzeszczak/videos/1075840159163578/ )
auf noch unbekanntem Label veröffentlicht. Weitere Releases sind unter anderem auch auf seinem eigenen Imprint geplant. Es stehen divers Kollaborationen in den Startlöchern u.a mit Igor Botur und GAJDA aber auch diversen DJ aus Berlin und Bremen.